Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen

Das Dinkel-Vollkornbrot wurde 2018 zum Brot des Jahres 2018 gekürt. Ich hab schon verschiedene Rezepte ausprobiert und bin immer wieder begeistert. Dieses mal gibt es das Brot mit Sonnenblumenkernen.

Rezept drucken
Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen
Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkerne
Küchenstil Backen
Keyword Brot
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Zutaten
Küchenstil Backen
Keyword Brot
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Zutaten
Dinkel-Vollkornbrot mit Sonnenblumenkerne
Anleitungen
  1. Das Mehl mit dem Salz und dem Zucker verrühren. Die Hefe in das Wasser bröseln und darin auflösen. Das Wasser-Hefe-Gemisch zum Mehl geben und in der Küchenmaschine 5 Minuten kneten lassen. Am Ende die Sonnenblumenkerne dazu geben und und unterkneten lassen.
  2. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig hineinfüllen.
  3. Das Brot im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze in der Mitte des Ofens 50 Minuten backen. Den Herd abstellen und das Brot noch weitere 10 Minuten im Ofen belassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.